Auf zum nächsten Rennen in Griffen!

 

Am Samstag den 7. September und Sonntag den 8. September treffen wir uns wieder in Griffen am Haberberg. Diesmal findet am Samstag das Rennen zum Kärnten-Cup statt und am Sonntag dann ein Trainingstag mit anschließendem Teamrennen - wobei dieses am früheren Nachmittag abgehalten wird. Am Samstag beginnt der Renntag wie immer mit der Nennung Vorort ab 6.30 - 7.45 Uhr und dann ab 8.00 Uhr mit dem Rennablauf nach Zeitplan. Für das Training und das Teamrennen am Sonntag, welches im Rahmen des 20-jährigen Bestandsjubiläums des MSC Griffen stattfindet, werden demnächst noch genauere Daten bekanntgegeben!

Wir freuen uns schon auf das erste Herbstrennen und ganz besonders auf eure Teilnahme!

 

 


Rennen in FRESACH am 28.SEPTEMBER fix

 

Der Renntermin für 28.September 2019 wurde fixiert, wie viele von euch mitbekommen haben mussten wir das Rennen vom 29.Juli leider absagen, da es seit Ende 2018 ein neues Veranstaltungsgesetzt mit neuen strengeren Auflagen gibt (Sicherheitstechnische Gutachten, Seperate Renngenehmigung, zusätzliche Veranstaltungsversicherung und und und...) diesen Auflagen konnten wir zeittechnisch leider nicht nachkommen und mussten uns somit einen neuen Termin suchen.

Somit genießt die Sommerpause, trainiert in Ruhe und steht mit voller Power wieder am Start bei uns!!

Wir freuen uns auf das Rennen am 28.September mit euch!!

 

Euer MSC Salbrechter

 

Renntermin 29.7.2019 - Fresach abgesagt!!!

 

Leider müssen wir den Termin vom 29. Juli für das Rennen in Fresach absagen. Wir haben jedoch für den Herbst zwei mögliche Ersatztermine, - 21.9. oder 28.9. - wir müssen diese jedoch erst mit der Zeitnehmung abklären! Sobald wir den möglichen Termin wissen geben wir diesen dann auf unserer Homepage bekannt!

Somit geht es schon jetzt in die Sommerpause und wir wünschen euch auf jeden Fall eine erholsame Rennpause und freuen uns schon auf die Herbstrennen!

 


Rennbericht Murau 2019

 

Das Rennen in Murau ist schon ein Klassiker in unserem Rennkalender und es ist schon ziemlich cool wenn man so nachdenkt wer schon alles auf dieser Strecke gefahren ist (Harry Everts, Heinz Kinigartner,..) Es freut uns dass so viele Fahrer gekommen sind. Trotz der warmen Temperaturen waren die Streckenbedingungen gut. ( ein Dankeschön an Werner Moser der die Strecke mit ungefähr 40000 Liter Wasser fast staubfrei hielt).

Es gab wieder faire Zweikämpfe und auch ohne gröbere Unfälle.

Wir Gratulieren den Siegern und allen Fahrern die bei dieser Hitze durchgehalten haben.

 

MX Kinder 50ccm                       MX Kinder 65ccm

1. Sadnig Fabio                            1. Kowald Elias

2. Feimuth Felix                            2. Suppan Mario

3. Auer Jonas                               3. Graf Maximilian

 

MX Jugend 85 ccm                     MX Junioren

1. Hölzl Luca                                 1. Makula Leandro

2. Irsigler Christopher                   2. Puster Markus

3. Hölzl Nico                                 3. Kowald Lucas

 

MX Beginner                                MX 2

1. Windhaber Roman                    1. Hauptmann Gal

2. Schlojer Lukas                          2. Muster Philipp

3. Seitlinger Michael                     3. Wenzl Bernd

 

MX Senioren                                MX Veteranen

1. Salbrechter Gerald                    1. Korak Roland

2. Sadnik Bernhard                       2. Loibnegger Wolfgang

3. Fritzl Daniel                               3. Rojer Gerfried

 

MX Open                                       MX Damen

1. Gerhardter Niclas                       1. Starzinger Carina

2. Krispel Ernest                             2. Menzel Jennifer

3. Müller Klemens                           3. Mark Stephanie

 

MX Aufstarter                                MX Profi-Lizenz

1. Mariacher Chris                           1. Mariacher Chris

2. Schnölzer  Marcel                       2. Schnölzer Marcel

3. Primas Rene                               3. Primas Rene

 

Ein großes Dankeschön an Bachler Peter und seinen Helfern für die  sehr gute Zusammenarbeit und natürlich auch den tatkräftigen Mitgliedern unseres MSC Salbrechter Teams.

 

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Rennen in Fresach/Kärnten am 28 Juli und auf eure Teilnahme.

 


Rennbericht Mairist 2019

 

Bitter bitter kalter Renntag doch ihr habt ihn alle tapfer durchgestanden!

Doch trotz nicht so tollem Wetters war es wirklich eine super Veranstaltung mit vielen Fahrern und spannendem Racefeeling auf der Strecke.

Danke für diesen tollen Renntag mit euch & euren Fans.

 

Ganz herzlich möchten wir uns natürlich auch bei allen Helfern und Mitarbeitern für ihren Einsatz bedanken, ganz besonders beim MSC Launsdorf und alle euren Helfern für die tolle Zusammenarbeit heuer, wie auch schon in den Jahren zuvor.

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Rennen mit euch in Murau /Buckelhube am  9.Juni, wie jedes Jahr habt ihr auch heuer wieder  die Möglichkeit am 8. Juni dort zu trainieren und an einem Teamrennen teilzunehmen.

Näheres zu diesem Renntag folgt in Kürze, da an diesem Tag auf der Buckelhube noch eine andere Veranstaltung stattfindet und wir den Zeitrahmen noch festlegen müssen!

Wir freuen uns auf viele motivierte Starter!!

 

Euer MSC Salbrechter


Rennbericht Weindorf/Passering

 

Das Rennen in Passering/Weindorf war dank euch ein voller Erfolg und mit dem Wetter hatten wir auch noch Glück! Die Streckenverhältnisse waren somit perfekt für diesen tollen Renntag!
Leider musste am Nachmittag dann der Hubschrauber landen was viele sehr nachdenklich gestimmt hat, aber wie wir bereits erfahren haben ist der lieben Laura nichts Gröberes passiert, trotzdem wünschen wir ihr alles Gute und gute Besserung und freuen uns natürlich schon auf ihren nächsten Start beim Kärnten Cup! Auch allen anderen, die kleinere Plessuren abbekommen haben wünschen wir gute Besserung!
Alles in allem war es dann doch ein wirklich gelungener Tag mit euch allen 🔝!!
Danke ihr seit die Besten 😊💪🏽
Wir freuen uns schon auf das nächste Rennen mit euch in Mairist am 5.Mai 2019 - genaue Infos zur Anmeldung, Zeitplan usw. findet ihr in den nächsten Tagen wieder auf unserer Homepage 😊
Euer MSC Salbrechter